Addingham Cross

Google Earth

Glassonby

Addingham Church, 500m südwestlich von Glassonby
Addingham Church, 500m southwest of Glassonby

Der Ort Addingham existiert schon lange nicht mehr, aber die Kirche ist noch vorhanden. Nur wenige Meter vom Eingang der Kirche steht das wünderschön dekorierte Kreuz aus rotem Sandstein mit vier Löchern in dem "Hammerkopf" rund 1,50m hoch. Im Eingangsbereich der kleinen Kirche sind noch mehrere Schäfte von längst vergangenen Hochkreuzen zu finden (Bilder 4-5). Ganz in der Nähe sollten Sie sich unbedingt Long Meg and her Daughters ansehen.
The village of Addingham no longer exists, only its church has survived. Just some yards from the entrance of the church this beautifully carved red sandstone cross stands about 1.5m high with four holes in its "hammerhead". Around the entrance of the church are several broken highcross-shafts to be found (images 4-5). Once you are here, you should not miss Long Meg and her Daughters not far from here.








neu laden - reload