Boswarthon Cross     Google Earth

Madron / Penzance

ca. 500 Meter nordwestlich von Madron, am Rand eines geteerten Feldweges zu einer Farm
about 500 yards northwest of Madron, on a small tar track leading to a farm

der Kreuzstein mit rundem Oberteil ist stark verwittert und weist im Schaft eine Bruchstelle auf. Die Ansichtsseite, auf ursprünglich vertiefter, gerahmter Kreisfläche zeigt ein erhaben herausgearbeitetes griechisches Kreuz auf Stab, dessen Elemente sich nach außen verbreitern - die typische Darstellung eines Vortrage- oder Vorhaltekreuzes, im Kreuzungsfeld eine kleine runde Vertiefung, evtl. ein Abriebmal. Eine merkwürdige Energie geht von diesem alten Kreuz aus, eine Kompassnadel in der Nähe des Kreuzes wird stark abgelenkt (Videoclip).
this stone cross with a round upper half is heavily weathered; near its base is a horizontal crack. The front bears on a once deepened circle an embossed Greek cross on top on a rod whose elements are widening to the edge. This cross bears strange energy, a compass near it will react heavily (vidoclip).








neu laden - reload