Harold's Stones       Google Earth

Trellech

in einer Wiese hinter einer großen Hecke nahe dem Ort
close to the village behind a huge hedge

Trellech war einst eine wichtige mittelalterliche Ansiedlung, eine der größten in Wales. Der Name "Trellech" rührt von den drei hohen stehenden Steinen in einer Wiese nahe der Ortsmitte her und beruht auf der Verschmelzung von "tre" oder "tri", was "drei" bedeutet und "lech" gleich "Stein". Man vermutet, dass die Aufstellung der Steine im Bronzezeitalter erfolgte. Einige betrachten die Steine als Reste eines Steinkreises, ander sehen hierin eine Anordnung zu astronomischen Beobachtungen. Der Legende nach erinnert der Name "Harold's Stones" an den Sieg des Königs Harold über die Briten. Eine andere Sage erzählt, dass der Riese Jack O'Kent die Steine vom Ysgyryd Fawr während eines sportlichen Wettkampfes mit dem Teufel heruntergeworfen hat. Die schöne Sonnenuhr in der Kirche von Trellech zeigt eine Abbildung der drei Steine; sie datiert aus 1689. Das örtliche Pub "The Lion" zeigt in seinem Wirtshausschild die Abbildung der Steine in einer afrikanischen Landschaft zusammen mit einem Löwen mit zotteliger Mähne.
Trellech was once a major medieval settlement - one of the largest in Wales. It takes its name from three tall standing stones in a field at the edge of the village. The spelling is a corruption of the words "tre" or "tri" meaning "three", and "lech" meaning "stone". The stones are thought to have been erected by Bronze Age man. Some say the are the remains of a stone circle, and others that they were used for astrological alignments. According to legend they are called Harold's Stones because they commemorate a great battle King Harold won over the Britons. Another story tells how the Herefordshire giant, Jack O'Kent, threw them down from Ysgyryd Fawr while playing Pitch and Toss with the Devil. The beautiful sundial in Trellech Church depicts the stones, and is dated 1689, while the local inn, called "The Lion", has a pub sign showing the stones set in an African plain along with a shaggy-maned lion.





neu laden - reload