Harristown Passage Tomb         Google Earth

Waterford

von Waterford östlich die R683 befahren, dann die R684 in südlicher Richtung. Nach ca. 5 km links abbiegen. Dann nach ca. 1 km in einer scharfen Rechtskurve zweigt links an einigen weiß getünchten Häusern ein Feldweg ab. Hier parken und den Feldweg entlang gehen. Nach ca. 150 m Fußweg hinter den Sendemasten liegt die Grabanlage.
from Waterford take the R683 to the east, then the R684 to the south. After about 3 miles turn left. After 3/4 mile in a sharp right bend follow the farmtrack to the left near some whitewashed houses. Walk from here about 150 yards. The grave lies behind the aerial masts.

kurz vor der Grabanlage war mir der Weg jäh durch Zäune und Stacheldraht versperrt; an einem Gatter fordert ein rotes Schild den Megalitheninteressent auf, einen gewissen Mr. Tom Power anzurufen, um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren. Mir hatte aber zuvor ein freundlicher Landwirt den Weg hierhin gezeigt, und ich empfand dies schon als eine Art Genehmigung. Vielleicht war es sogar Mr. Power selbst? Ich kletterte über das Gatter, ein Stück Stacheldraht war bereits zur Seite gebogen und watete durch hohes Unkraut zu diesem wundervoll gelegenen (wenn man die hässlichen Sendemasten hinter sich vergisst) Galeriegrab mit einer tollen Aussicht auf das Meer. Die Anlage selbst ist ziemlich verfallen, allerdings schweben noch zwei Decksteine in ihrer ursprünglichen Position über der Anlage.
on the path to the grave you come close to the ariel masts which are heavyly fenced and a gate decorated by barbed wire bears a sign which says, that you must contact a certain Mr. Tom Power by phone to get permission to walk to the tomb. But shortly bevore a friendly farmer showed me the way to the tomb what I thought already was the permission; I was sure it must have been Mr. Tom Power himself, so I climbed over the gate (the barbed wire was already put aside a bit) and waded through masses of weeds to the wonderful situated grave. Once you have passed the ugly ariel masts you will forget them until you return. From here you have a terrific view over the sea. The grave itself is badly damaged, but two capstones still hover proudly over the passage grave.




neu laden - reload