Knockmany Passage Grave

Google Earth

Clogher

auf einer Anhöhe zwischen Clogher und Augher, beschildert
on top of a hill between Clogher and Augher, signposted

bereits 1959 wurde zum Schutz der wunderbar verzierten Steine dieser rund 5000 Jahre alten Grabanlage eine Betonhülle errichtet, die mit einem Glasdach versehen einen guten Einblick gewährt. Mit großer Wahrscheinlichkeit war die Anlage einst von einem Stein- oder Erdhügel bedeckt. Leider ist die Atmosphäre durch diesen "Bunker" dahin, man fühlt sich eher wie in einer Abteilung eines Museums. Die Steine tragen Zickzack-Muster, Spiralen und Kreise. Von hier oben hat man jedoch einen herrlichen Ausblick auf das Clogher-Valley (Bild 7). Bild 8 zeigt die Anlage vor der Errichtung der Betonhülle (Quelle: www.shee-eire.com)
already in 1959 a concrete-dome was built over the marvelously decorated stones to protect them against weathering. The tomb is ca. 5,000 years old and was once covered by a stone- or earthen hill. Unfortunately there is no "atmosphere" any more caused by this "shelter". I felt as I would be looking into a department of a museum. The stones are decorated with zigzags, spirals and circles. However, from here one has a great view over the Clogher Valley (image 7). Picture 8 shows the stones before the the concrete cover (source: www.shee-eire.com)






neu laden - reload