Scheibenkreuzstein   Google Earth

Liebenburg

von der Hauptstraße in der Ortsmitte in die Schlossstraße einbiegen und bis zum alten Turm kurz vor dem Schloss fahren. Das Kreuz steht in unmittelbarer Nähe des Turmes
within the village of Liebenburg turn into the Schlossstraße; the cross-slab stands close to the old tower beneath the castle

ich wusste, dass dieser Kreuzstein irgendwo in Liebenburg steht, aber erst eine freundliche junge Dame, die in der Tankstelle im Ort arbeitete und ihren Vater telefonisch um Auskunft bat, hat mir das Auffinden erst ermöglicht. Der Scheibenkreuzstein ist ca. 1m hoch und erinnert in seiner Form an einen Grabstein. Auch auf der Rückseite ist ein Kreuz, wenn auch stärker verwittert, zu sehen (Bild 2). Offensichtlich haben vor Jahren noch mehrere derartige Steine hier in der Nähe des Schlosses gestanden. Diese Kreuzsteine wurden im Mittelalter als Sühnesteine für begangene Untaten errichtet und als Gedenksteine an Stellen, an denen jemand ermordet wurde oder sonst zu Tode kam.
I knew that this cross-slab was located somewhere in the village of Liebenburg, but only a friendly young lady, who worked in the petrol station and who phoned her father for further information, gave me the chance to find it. The disclike-cross is about 1m high and reminds to a gravestone. Also its rear side shows a cross, but more weathered. Obviously years ago several such stones stood near the castle which have vanished meanwhile. Those cross stones were erected in the Middle Ages as penance stones by perpetrators and at places where murder or other kind of human death took place.





neu laden - reload