Outeiro de Cavaladre M1     Google Earth

Maus de Salas

ca. 66km südlich der Stadt Ourense in Galicien
ca. 66km south of the town of Ourense in Galicia

von Norden aus kommend biegt man kurz vor Maus de Salas im Kreisverkehr nach Südosten ab, nach rund 1km erneut rechts abbiegen; nach wenigen Metern sehen Sie rund 5.000 Jahre alte Anlage rechts von Ihnen liegen. In der Zeit von 1990 bis 1994 fanden hier Ausgrabungen statt, wobei auch Töpferwaren gefunden wurden. Einer der Decksteine ist noch vorhanden und besonders auffallend ist eine mehrere Meter lange, rechteckige Kammer (Bild 4). M1 ist wohl das am besten erhaltene Megalithgrab der insgesamt fünfzehn der gesamten Nekropole de Cavaladre.
coming from the north leave, before you reach the village of Maus de Salas the roundabout to south-east; after c.a 1km turn right again. After some meters you see the 5,000 years old tomb to your right. During excavations from 1990 to 1994 fragments of pottery where found. One of the capstones is still there and a special feature is a several meters long rectangular chamber (image 4). M1 is surely the best preserved tomb of the 15 of the whole necropolis de Cavaladre.




neu laden - reload