Pilgrim's Cross     Google Earth

Nevern

ein paar Minuten Fußweg; ab der Kirche beschildert
a few minutes walk from the church, signposted

auf einer Anhöhe im Westen führt ein schmaler Weg, der in einer Haarnadelkurve nach rund 30m nach links abzweigt, am Pilgrim's Cross vorbei. Das Kreuz erhebt sich reliefartig aus der Felswand und ganz in der Nähe sind auf dem Pfad die Fußabdrücke von unzähligen Pilgern zu sehen, die sich in den weichen Fels gegraben haben, in die kleine Kreuze eingeritzt sind (Bild 3). Pilgrim's Cross war vermutlich eine Zwischenstation auf dem Pilgerweg von Holywell nach St. Davids und ist heute ziemlich einzigartig. Bereits 1949 wurde es unter Denkmalschutz gestellt und steht heute unter dem Schutz des Ancient Monuments Protection Act. Der Legende nach erschien das Kreuz einst, wohl verursacht durch höhere Mächte, wie durch Geisterhand und ist nicht von Menschen geschaffen. Vor der Kirche von Nevern steht ein sehr interessantes Hochkreuz.
up the hill to the west a path at the hairpin bend passes below the Pilgrim's Cross, some 30 yards on. The cross is cut in relief in the living rock and on the path near the cross are the step-marks of uncountable pilgrims visible with a small incised crosses in them (image 3). It was probably a wayside shrine on the pilgrim's way from Holywell to St. Davids and is now almost unique. In 1949 it was scheduled under the Ancient Monuments Protection Act. According to legend the cross emerged out of the rock by unknown powers and is not made bei man. Close to the church of Nevern you should have a look at the fine highcross.





neu laden - reload