Siebenschneiderstein       Google Earth

Kap Arkona - Rügen

ca. 1km nordwestlich vom Kap Arkona
ca. 1km north west of Kap Arkona

Der Siebenschneiderstein ist der viertgrößte Monolith auf Rügen. Er wiegt rund 165 Tonnen und hat einen Rauminhalt von über 60m. Man nimmt an, dass der Name daher rührt, dass sieben Schneider auf ihm Platz nehmen könnten; ich habe das ausprobiert und sieben Mal auf ihm Platz genommen ;-) (Bild 5). Der Findling liegt zu Füßen der Holztreppe, die zur Gellort-Klippe hinauf führt. Der größte Findling auf deutschem Festland ist der Große Stein von Altentreptow. Der größte Findling Deutschlands ist der Buskam; er wiegt ca. 1.600t und hat einen Rauminhalt von 600m, liegt in der Ostsee, südöstlich von Rügen ca. 350m von der Küste entfernt und ist bei Niedrigwasser teilweise zu sehen.
The Siebenschneiderstein (Seven Tailor's Stone) is the fourth largest monolith on Ruegen. It weighs around 165 tons and has a volume of more than 60m . It is believed that the name derives from the fact that seven tailors could take place on it; I have tried it seven times simultaneously ;-) (image 5). The erratic boulder lies at the foot of the wooden stairs which lead up to the Gellort-Cliff. The largest boulder on Germany's mainland is the Big Stone of Altentreptow. The largest German boulder is the Buskam with a weight of about 1.600t and a volume of 600m. It is located within the Baltic Sea, south east of Ruegen, about 350m away from the coast and is partly visible on low tide.





neu laden - reload